CULTURE CHANGE MANAGEMENT 

Gesundheitsförderung

Ausgezeichnete Arbeitgeber...

  • legen Wert auf die Förderung gesunder Ernährung und stellen ihren Mitarbeitern kostenlos Obst, gesunde Getränke etc. in den Geschäftsräumen zur Verfügung. Manch ausgezeichnete Arbeitgeber engagieren regelmäßig einen Koch, der in den Geschäftsräumen gesundes Essen zubereitet und der den Mitarbeitern Ernährungstipps gibt.

  • unterstützen die Gesundheit ihrer Mitarbeiter durch gezielte Sportförderung. Sie geben Zuschüsse zu Sportvereinen und Fitnessclubs unter Berücksichtigung der steuerlichen Rahmenbedingungen. Oft organisieren sie auch firmeninterne Sportevents, bei denen außer der Gesundheitsförderung auch der Spaß an gemeinsamen Aktivitäten mit den Kollegen großgeschrieben wird.

  • haben ein Gesamtkonzept für betriebliches Gesundheitsmanagement, kurz BGM, um die Belastungen der Beschäftigten zu begrenzen und die persönlichen Ressourcen zu stärken. Durch gute Arbeitsbedingungen und Lebensqualität am Arbeitsplatz wird auf der einen Seite die Gesundheit und Motivation nachhaltig gefördert und auf der anderen Seite die Produktivität, Produkt- und Dienstleistungsqualität und Innovationsfähigkeit eines Unternehmens erhöht. Zu den Handlungsfeldern des BGM gehören für ausgezeichnete Arbeitgeber präventive Bereiche wie der Arbeitsschutz, die Suchtprävention, die betriebliche Gesundheitsförderung, die Personal- und die Organisationsentwicklung.

CULTURE CHANGE MANAGEMENT

Ein Service der
noventum consulting GmbH

Copyright © 2018 - noventum consulting