CULTURE CHANGE MANAGEMENT 

Hochschulkooperationen

Ausgezeichnete Arbeitgeber investieren viel in eine fundierte Hochschulkooperation im Sinne einer Public-Private-Partnership, kurz PPP. Dabei geht es ihnen nicht um die werbliche Plakatierung der Hochschulen, um als Arbeitgeber auf sich aufmerksam zu machen, sondern um eine intensive Zusammenarbeit zum gegenseitigen Wissenstransfer. Dies passiert z.B. in Form von Praktika, Projektseminaren, Betreuung von Abschlussarbeiten sowie durch praxisnahe Gastvorlesungen. Darüber hinaus geben ausgezeichnete Arbeitgeber vielfältige Bewerbungstipps für Studierende im Rahmen von „Career Center“ u.Ä., ohne die direkte Erwartung zu haben, dass sich die Studierenden dann bei diesen Unternehmen bewerben. Sie vertrauen darauf, dass diese Unterstützung der Studenten einen nachhaltig positiven Effekt auf die Arbeitgebermarke hat.

CULTURE CHANGE MANAGEMENT

Ein Service der
noventum consulting GmbH

Copyright © 2018 - noventum consulting