CULTURE CHANGE MANAGEMENT 

Selbstorganisation

Ausgezeichnete Arbeitgeber vertrauen auf stark ausgeprägte Selbstorganisation insbesondere der kundennahen Bereiche. Die Führungskräfte verstehen sich dabei als Architekten der Unternehmensorganisation im Sinne einer kundenzentrierten Haltung und befähigen ihre Mitarbeiter durch die Sicherstellung von Transparenz, Kompetenz, Verantwortungsbereitschaft und persönliche Unterstützung im Bedarfsfall, z.B. durch Coaching. Durch das Schaffen des organisatorischen Rahmens und durch angemessene Feedback- Mechanismen in beiden Richtungen führen sie damit selbstorganisierte Teams, ohne dabei als klassischer Entscheider aufzutreten. Es gilt: Selbstorganisation braucht Führung – jedoch eine andere Führung, als die meisten es gewohnt sind.

CULTURE CHANGE MANAGEMENT

Ein Service der
noventum consulting GmbH

Copyright © 2018 - noventum consulting